Samstag, 18. August 2018

Ganz nah bei dir in "A Stranger in the House" von Shari Lapena

Von Shari Lapena habe ich bereits "The Couple next Door" gelesen - damals im Rahmen einer Leserunde der Lesejury. Das Buch hat mich damals richtig überzeugt, ich fand es sehr spannend, der Schreibstil hat mir gefallen und habe es damals mit 5 Sternen bewertet. Hier könnt ihr nochmal meine Rezi lesen.

Deswegen habe ich mich auf ihr neustes Werk "A Stranger in the House" gefreut. Der Thriller ist Ende Juli bei Bastei Lübbe erschienen und als Paperback sowie ebook erhältlich. Das empfohlene Lesealter ist ab 16 Jahren.



Worum geht's?


"Für deinen Mann bist du ein Engel, für die Polizei eine Mörderin.
Du bereitest gerade das Abendessen für dich und deinen Ehemann vor, als das Telefon klingelt – es ist der Anruf, den du seit Jahren fürchtest. Kurz darauf erwachst du im Krankenhaus. Du hattest einen Unfall – und kannst dich nicht daran erinnern. Als in der Nähe des Unfallortes eine Leiche gefunden wird, glaubt die Polizei an einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen. Dein Mann ist fassungslos angesichts dieser Vermutung. Doch du weißt mehr als dein Mann. Und plötzlich bist du dir nicht mehr sicher, wie abwegig der Verdacht der Polizei wirklich ist ..." (Klappentext)

Das Böse ist näher, als du denkst...


Ich muss zugeben, dass ich mir sehr hohen Erwartungen an das Buch herangegangen bin, weil mir "The Couple next Door" so gut gefallen hat. Gleich vorweg: Diese Erwartungen wurden leider nicht ganz erfüllt.

Das Buch beginnt mit dem Autounfall der Protagonistin, die sich nicht erinnern kann, was passiert ist und wieso sie überhaupt mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Leider nimmt hier der Klappentext auch schon einiges vorweg, denn nach einer Weile bringt die Polizei ihren Unfall mit einem Mord in Verbindung, auch wenn das Motiv zunächst unklar scheint.

Die Protagonistin Karen bestreitet, etwas mit dem Mord zu tun zu haben und versucht sich zu erinnern. Dabei merkt man, dass anscheinend mehr hinter allem steckt, als man vermutet. Leider war das aber teilweise vorhersehbar, ich wurde nicht wirklich überrascht.

Auch als sie sich einbildet, dass jemand in ihr Haus kommt, wenn sie nicht da ist, ist nichts Neues. Hier versucht die Autorin zwar, den Leser auf eine falsche Fährte zu führen, aber wenn man aufmerksam zwischen den Zeilen liest, weiß man auch hier, wer hinter allem steckt. Dadurch stellte sich nicht wirklich ein WOW-Effekt ein.

Trotzdem ist die Entwicklung auf ihre Art spannend und komplex. Man weiß nicht so wirklich, wem man glauben kann, denn jeder scheint Geheimnisse zu haben. So richtig warum geworden bin ich mit Karen aber trotzdem nicht, eben weil sie etwas zu verbergen scheint.

Das Ende fand ich dann aber richtig gut, weil ich es so nicht erwartet hätte. Hier wurde ich nochmal überrascht und auch etwas für die Vorhersehbarkeit einzelner Ereignisse entschädigt.

Das Buch ist gut, es ist spannend und liest sich sehr flüssig - trotzdem kommt es an den Vorgänger einfach nicht heran. Deswegen gibt es von mir nur 3 Sterne.

Eure

Kommentare:

  1. Huhu Jasmin :D

    Bei mir war das Buch echt ein Flopp ;( Hab mich regelrecht durchgequält, es reicht leider wirklich nicht an den Vorgänger heran!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Durchquälen musste ich mich nicht, aber es ist definitiv nichts was mir lange im Gedächtnis bleiben wird.
      Der Vorgänger war wirklich um Längen besser...
      Liebe Grüße
      Jasmin

      Löschen
  2. Hallo Jasmin,
    gut, dass ich mich nicht beworben habe. Ich habe "The Couple next door" gelesen und es hat mich damals nicht 100%ig überzeugt. Deswegen wollte ich hier mal abwarten und bis jetzt habe ich eigentlich nur schlechtere Bewertungen zum Vergleich zum ersten Roman gesehen....schade!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ich habe noch gar keine anderen Rezis gelesen - aber da schau ich doch gleich mal nach.
      Es war echt schade, denn der Vorgänger hat mir wirklich gefallen!
      Liebe Grüße
      Jasmin

      Löschen

Hier dürft ihr mir eure Kommentare hinterlassen.
Bitte beachtet:
DATENSCHUTZ: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich und bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden!