Sonntag, 12. September 2021

Ermittlungen in Irland: "Nie zu alt für Irish Coffee" von Elisabeth Frank und Christian Homma


Es ging bei mir krimitechnisch wieder ein bisschen gemütlicher zu! Ich durfte bei der Schnellleserunde zu "Nie zu alt für Irish Coffee - Die VIER und der Schatz der grünen Insel" bei der Lesejury dabei sein. 

Das schöne an dieser Art von Leserunden ist, dass man das Buch in einem Rutsch lesen darf. Allerdings ist der Austausch dann auch nicht so ausführlich wie wenn man Leseabschnitte hätte.

Bei dem Krimi von Elisabeth Frank und Christian Homma handelt es sich um den dritten Teil einer Reihe rund um die - mittlerweile erwachsenen - Detektive Gero Valerius, Ina-Marie, Elli und Rüdiger. Man kann es aber auch ohne Vorkenntnisse lesen.

Erschienen ist das Buch im August 2021 bei beThrilled, der Krimi-Sparte von Bastei Lübbe.