Samstag, 30. Juli 2022

Neues von Eva Almstädt: "Akte Nordsee - Am dunklen Wasser"

Eva Almstädt kennt man ja vor allem durch ihre Pia Korittki-Krimis. Von denen habe ich schon einige gelesen und fand die Storys immer super. 

Jetzt hat sie sich Autorin aber einer ganz neuen Reihe, der "Akte Nordsee - Fentje Jacobsen und Niklas John ermitteln" gewidmet. 

Der erste Teil "Am dunklen Wasser" erschien Ende Mai bei Bastei Lübbe.

Er ist als Taschenbuch und ebook erhältlich und wird für Leser ab 16 Jahren empfohlen. 

Freitag, 29. Juli 2022

Leichenfund im Fischmehl in "Pleitemöwe" von Petra Göbel


Lest ihr in der Urlaubszeit auch am liebsten Bücher, die euch an schöne Orte mitnehmen - vor allem, wenn ihr nicht selbst fahren könnt? So geht es mir gerade. Ich bin absolut urlaubsreif, aber wer mir auf Instagram folgt weiß, dass die Babykugel wächst und deswegen erstmal keine Reise ansteht.

Umso mehr habe ich mich über "Pleitemöwe" von Petra Göbel gefreut, denn das Cover und der Klappentext haben einen witzigen Küstenkrimi versprochen, der meine Urlaubsgelüste etwas besänftigen kann.

Erschienen ist das Buch im Mai 2022 bei Harper Collins. Ihr erhaltet es als Taschenbuch oder ebook. Alle weiteren Infos sowie eine Leseprobe findet ihr auf der Verlagsseite.

An dieser Stelle vielen Dank an den Verlag für das Leseexemplar!

Montag, 4. Juli 2022

Psychopathen unter sich in "P.S. Morgen bist du tot" von Vera Kurian


Endlich mal wieder eine Leserunde! In den letzten Wochen habe ich viel alleine gelesen, deshalb habe ich mich sehr über die Teilnahme an der Leserunde der Lesejury zu "P.S. Morgen bist du tot" von Vera Kurian bei der Lesejury gefreut.

Der Klappentext des Thrillers klang interessant und mal nach etwas anderem. 

Erschienen ist das Buch gerade bei Bastei Lübbe. Es ist als Paperback, ebook und Hörbuch erhältlich. Empfohlen wird es für Leser ab 16 Jahren.