Mittwoch, 4. Juli 2018

Büchersommer 2018 - Freitagsaufgabe #5



Und schon wieder ist eine Woche vergangen - im Sommer geht die Zeit irgendwie immer schneller vorbei... Es wartet also die nächste Freitagsaufgabe des Büchersommers 2018 von Daggis Welt auf mich!

Ein Buch, das schon letzten Sommer auf meinem SuB lag...

Ich gebe zu, das sind einige. Mein Stapel ungelesener Bücher ist nämlich ziemlich groß. Ich habe keinen richtigen Überblick, aber das stört mich auch nicht weiter.

Letztendlich habe ich mich aber für diese Freitagsaufgabe für ein Buch entschieden, dass ich jetzt wirklich endlich lesen muss:

"Dark House" von Thomas Kastura

Das Buch hat nämlich eine ganz besondere Bedeutung für mich: Thomas Kastura habe ich letztes Jahr kennengelernt, als ich eine Autorenlesung in der Schule organisiert habe. Aber nicht mit dem Buch, sondern mit seinem Jugendroman "Please identify!". Er ist wirklich toll auf die Schüler eingegangen und ich habe die Lesung genossen - auch den Jugendlichen hat es gefallen. Und weil ich die Organisation übernommen habe, habe ich als Dankeschön seinen Thriller bekommen - inklusive Widmung. Dieses Buch wird also jetzt zeitnah gelesen und wird immer einen Platz in meinem Regal haben!

Kommentare:

  1. So gehts mir mit Zwei an einem Tag, ein Buch mit persönlicher Widmung und es liegt immer noch ungelesen :(

    Den Autoren kannte ich bisher gar nicht, da muss ich direkt mal googlen gehen :)

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß mit deiner SuB-Leiche ;-)
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Hier dürft ihr mir eure Kommentare hinterlassen.
Bitte beachtet:
DATENSCHUTZ: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich und bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden!