Mittwoch, 19. September 2018

Büchersommer 2018 - Freitagsaufgabe #16


Erschreckend, aber wahr: Der Sommer nähert sich dem Ende und wir sind schon bei der vorletzten Freitagsaufgabe im Büchersommer 2018 von Daggis Welt angekommen. Das heißt: Nächste Woche ist die Challenge dann auch wirklich vorbei... Aber anstatt traurig zu sein, genieße ich die vorletzte Freitagsfrage:

Protagonisten jenseits der 40

Wenn ich auf die letzten Wochen zurückschaue, fallen mir da einige Bücher ein. Vor allem bei Thrillern ist das relativ unkompliziert, weil meist die Mörder schon etwas älter sind. Aber nicht nur die. Eine kleine Auswahl, die ich selbst während des Büchersommers gelesen habe (mit einem Klick kommt ihr zur Rezi).

Bei "Ins Dunkel" von Jane Harper ist die Frauengruppe, die sich auf eine Wanderung durch den australischen Busch begibt und nicht vollzählig zurückkommt, zumindest zum Teil über 40.

Auch in "The Wife between us" von Hendricks & Pekkanen ist die Frau, die unbedingt die Hochzeit ihres Ex-Mannes verhindern möchte, über 40.

In "Muss es denn gleich für immer sein?" von Sophie Kinsella finden es die Praotgonisten erschreckend, die lange sie noch verheiratet sein werden, wenn die durchschnittliche Lebenserwartung auf sie zutrifft.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hier dürft ihr mir eure Kommentare hinterlassen.
Bitte beachtet:
DATENSCHUTZ: Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptiere ich und bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden!