Dienstag, 6. Dezember 2016

Gemeinsam Lesen #37

Dienstag ist der Tag des gemeinsamen Lesens. Wir sind heute zum 37. Mal dabei! 
Für alle, die die Aktion noch nicht kennen, gibt es alle Infos hier.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Caro: Ich lese gerade "Die Gefährten" von Tolkien und bin auf Seite 176.

Jasmin: Ich lese gerade den Game of Thrones-Reiseführer "Die Sieben Königslande von Westeros" von Daniel Bettridge und bin auf Seite 25.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Caro: " 'Von der Sonne wird heute nicht viel zu sehen sein, denke ich.' "

Jasmin: "Gold: Wenn der Norden auch in vielem anders ist, so ist er doch ein Teil der Sieben Königslande, deshalb gilt Eure Währung auch in diesen Landstrichen."

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Caro: Ich kenne natürlich bereits die Filme rund um den Herrn der Ringe. Jetzt habe ich mir die Bücher vorgenommen. Ich finde es teilweise sehr anspruchsvoll und bin dadurch beim Lesen nicht so schnell wie sonst, aber bisher macht es mir viel Spaß.

Jasmin: Ich finde es total super, dass das Buch wie ein "normaler" Reiseführer aufgebaut ist. Sogar das Layout erinnert daran. Ich liebe Game of Thrones, deswegen musste es dieses Buch sein und ich genieße es, in diese Welt abzutauchen. Man erfährt viele Hintergründe, die in der Serie zu kurz kommen.

4. Hast du gestern (oder heute) Nikolaus gefeiert und lagen vielleicht sogar Bücher in deinem Stiefel?

Caro: Nikolaus feiert man ja in dem Sinne nicht, oder? Bei uns gibt's maximal eine Kleinigkeit in den Schuh. Dieses Jahr war auch kein Buch dabei, aber vor ein paar Jahren hatte ich mal eins drin. Inzwischen packen wir uns meist einfach unsere Lieblingsschoki rein.

Jasmin: Nein, nicht wirklich. Aber ich habe von unserem Schul-Nikolaus ein bisschen Schoki bekommen :) Das reicht mir dann auch. Ich hoffe auf Bücher unter dem Weihnachtsbaum!


Kommentare:

  1. Hey ihr beiden,

    Herr der Ringe war leider so gar nicht meins, zu langatmig geschrieben aber ich mag auch die Filme nicht so. Der Westeros Reiseführer klingt allerdings sehr interessant :)

    Mein Beitrag ♥

    Noch einen wunderschönen Tag
    Kira

    AntwortenLöschen
  2. Huhu ihr beiden!

    Ihr lest heute ja beide echt tolle Bücher. :) "Herr der Ringe" muss ich selbst irgendwann noch lesen. Ich hab mal die ersten paar Seiten gelesen als ich bei jemandem zu Besuch war, aber das ist schon gut 15 Jahre her und da war ich noch etwas abgeschreckt von dem Sprachniveau, aber ich wünsche dir viel Spaß damit, Caro!
    Ein "Game of Thrones"-Reiseführer ist aber auch große Klasse! Es ist zwar etwas ermüdend, wie viel Merchandise jetzt dazu publiziert wird, aber solange es gut gemacht ist, beschwer ich mich nicht. :D Und schön, dass dir der Reiseführer so gut gefällt, Jasmin! Den setze ich mir auf meine Wunschliste.
    So richtig feiern würde ich auch nicht nennen, was ich und mein Freund an Nikolaus tun. Wir schenken uns einfach gegenseitig etwas und damit hat es sich dann. Schokolade zum Nikolaus ist ja völlig ausreichend. :) Wir schenken uns immer eine Art Vorgeschmack auf Weihnachten, wobei mein Freund dieses Mal richtig zugeschlagen hat.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    @Caro: HDR hab ich bereits zwei mal gelesen, aber es ist keine leichte Lektüre und vieles zieht sich find ich. Ich mag die Filme einfach lieber.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/12/06/gemeinsamlesen-59-mit-jkr-harry-potter-und-die-heiligtuemer-des-todes/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Ja, ich finde auch, dass "Der Herr der Ringe" sich doch recht anspruchsvoll liest. Ulkigerweise fielen mir die Bücher auf englisch leichter als auf deutsch.

    Ich muss "Game of Thrones" endlich weiterlesen, ich hänge immer noch in Band 3! Dabei gefallen mir Schreibstil und Geschichte eigentlich sehr gut. Den Reiseführer werde ich mir mal angucken, wenn ich die Romane durchhabe.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen