Dienstag, 16. August 2016

Gemeinsam Lesen #21

Dienstag ist der Tag des gemeinsamen Lesens. Wir sind heute zum 21. Mal dabei! 
Für alle, die die Aktion noch nicht kennen, gibt es alle Infos hier.






















1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Caro: Ich lese momentan zu viel auf einmal. So richtig aktuelle habe ich meine Nase allerdings in "Am kürzeren Ende der Sonnenallee" von Thomas Brussig. Ich bin auf Seite 73 von 157, werde das Buch also heute noch beenden.

Jasmin: Ich lese gerade "Glücksmädchen" von Mikaela Bley und bin auf Seite 351.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner Seite?

Caro: "Zuerst versuchte Micha, nach dem Brief zu angeln."

Jasmin: "Um kurz vor sechs Uhr morgens klingelte Ellens Handy."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Caro: Ich habe den Film "Sonnenallee" geliebt. Nicht zuletzt wegen Wuschel (gespielt von Robert Stadlober) gehörte er zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Jetzt habe ich ihn schon eine ganze Weile nicht mehr gesehen und finde, dass es mal wieder Zeit dafür ist. Allerdings wollte ich erst das Buch lesene, welches ich mir vor ein paar Monaten mal bei rebuy bestellt habe. Mein Vorleser/ meine Vorleserin hat sich einige Notizen im Buch gemacht, welche mich aber nicht weiter stören. Vielmehr muss ich an manchen Stellen ernsthaft überlegen, ob das im Film auch vorkam. Es wird also wirklich mal wieder Zeit für den Film.

Jasmin: Ich lese das Buch am PC, da ich es im Rahmen von Jellybooks bekommen habe. Hier klickt man nach einem Kapitel immer auf "Lesedaten senden", sodass mein Leseverhalten aufgezeichnet wird. Das lesen am Computer war anfangs echt komisch, da mag ich schon meinen Tolino lieber. Aber abgesehen davon gefällt mir das Buch sehr gut. Nach kurzen Startschwierigkeiten kam ich gut rein, es ist sehr spannend und ich bin auf die Auflösung gespannt.

4. Welche Neuerscheinung steht auf deiner Wunschliste ganz oben?

Caro: Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich gar nicht so den Überblick über die allerneusten Bücher habe. Zur Zeit konzentriere ich mich eher darauf, das zu lesen, was sich bei mir im Regal oder auf dem eBook-Reader befindet. Auf ein Buch warte ich allerdings sehnsüchtig (zumindest auf die deutsche Ausgabe), wobei die englischssprachige Version schon erschienen ist. Das ist "Harry Potter und das verwunschene Kind". Da habe ich so wirklich Lust drauf. Ansonsten notiere ich mir zwar nebenbei Bücher, aber kaufen tue ich keine. Wer jetzt denkt, ich bin da ganz eisern. Pustekuchen. Ich habe nur einfach kein Geld. Und damit meine ich nicht das "Ich-bin-ein-armer-Student-und-habe-kein-Geld-Gequasel", sondern ich steuere momentan ca. 200€ zum Lebensunterhalt bei und mein Mann verdient auch nicht die Wucht. Da sind keine neuen Bücher drin. :)

Jasmin: Ich muss gestehen, dass ich Neuerscheinungen nicht lückenlos verfolge. Ich lese lieber die Neuzugänge-Post von anderen Bloggern und lasse mich dadurch inspirieren :) Aber ich möchte unbedingt das neue Buch von Melanie Raabe "Die Wahrheit" haben. Ansonsten versuche ich momentan auch eher, etwas meinen SuB abzubauen...

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Ich kenne leider beide Bücher nicht, aber ich hoffe ihr habe noch viel Spaß beim Lesen.
    Ohjee der neue Harry Potter irgendwie habe ich Angst, dass er mir nicht so gefallen wird :/

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny,

      ein bisschen Angst habe ich da auch :/

      LG Caro

      Löschen
  3. Hi!

    Auf die Wahrheit freu ich mich auch schon riesig! YEAH!

    Und ich wollte auch dieses Jellybooks ausprobieren, ABER bin wohl irgendwie zu doof dazu, das Buch am Ende auf mein I-Pad zu bekommen XD

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Beiden!

    Eure Bücher kenne ich bisher leider noch nicht, ich wünsche euch aber noch viel Spaß beim Lesen! :)

    Den neuen Harry Potter möchte ich auch gern auf deutsch lesen. In der Buchhandlung habe ich mal kurz durch die englische Ausgabe geblättert. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Hihi, "Das Glücksmädchen" habe ich auch auf dem eBook-SUB - auch über Jellybooks bekommen. :-) Es dauert ja noch ewig, bis es auf Deutsch erscheint, deswegen werde ich mit dem Lesen noch etwas warten. Hast du das auch so verstanden, dass es kein Leseexemplare im herkömmlichen Sinne ist? Wie ich das verstanden habe, geht es vor allem darum, zu schauen, wie das Leseverhalten der Leser ist.

    Der achte Harry Potter war heute ja echt oft vertreten, ist aber auch kein Wunder! Auf "Die Wahrheit" warte ich auch, ich fand "Die Falle" so großartig.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      richtig, eine Rezension ist kein Zwang. Ich wollte aber eine schreiben und habe mich dann bei dem Verlag erkundigt. Die Antwort war, dass es vor allem um das Leseverhalten geht, aber wenn man eine Rezension schreiben will, darf sie nicht vor Ende Januar (nachdem das Buch bei vorablesen verlost wurde) veröffentlichen.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
    2. Huhu Kerstin,

      ah, das ist gut zu wissen - nicht so sehr wegen diesem Buch, sondern wegen einem anderen Buch, das ich über Jellybooks bekommen habe, das mir aber gar nicht gefällt, da habe ich keine Lust, eine Rezension zu schreiben... ;-)

      LG,
      Mikka

      Löschen
    3. Hey,

      ja, das kann ich dann verstehen, so etwas ist immer ärgerlich :/ Um welches Buch geht es denn?

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Löschen
  6. Hey,

    Caro: Ich muss sagen, dass mir der Film leider gar nicht so gut gefallen hat... ich wusste aber gar nicht, dass es ein Buch dazu gibt. Das ist interessant. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen :)
    Jasmin: Das Buch habe ich gestern Abend beendet und es hat mir gut gefallen (4 Sterne). Die Auflösung war für mich überraschend und ich weiß nicht, ob sie mir gefällt, aber es ist irgendwie passend... aber mal sehen, wie du es bewerten wirst. Noch viel Spaß!

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hey Ihr Zwei :)

    Glücksmädchen ist schon wieder direkt so ein Buch was mich neugierig macht. :-o

    Ihr seid übrigens nicht allein, wenn es darum geht keinen Überblick über die allerneusten Erscheinungen zu haben. ;-) Mir geht's da wie Euch und ich finde oft interessante Bücher bei anderen Bloggern, wie z.B auch heute (schon ganz erschlagen bin...^^).
    Bin allerdings auch noch nicht lange, wieder so richtig aktiv. Vielleicht spielt sich das noch ein. ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  8. Huhu ihr Beiden!

    Eure beiden Bücher kenne ich gar nicht. "Glücksmädchen" klingt ganz interessant, aber so richtig reizen mich beide Bücher nicht. Aber ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!
    "Harry Potter and the Cursed Child" wünsche ich mir auch und bin schon gespannt, ob ich mich der begeisterten oder enttäuschten Fraktion anschließen werde.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      ich habe bisher eigentlich nur Positives gehört. Aber so genau habe ich auch noch nicht geguckt.

      LG Caro

      Löschen
  9. Hallo ihr Lieben,
    ich bin gleich mal als Leser da geblieben und beantworte mal hier eure Frage aus meinen Kommentaren. Der zweite Band von Elias und Laia heißt eine Fackel im Dunkel der Nacht und erscheint am 11.11.'16. Ich kann nicht mehr warten!!!
    Grüße Fiona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      Jasmin hat den 1. Band glaube ich schon gelesen, ich höre ihn aktuell als Hörbuch. Ich denke aber auch, dass ich mir den zweiten Band holen muss^^ Bisher gefällt mir die Geschichte nämlich echt gut :)

      LG Caro

      Löschen
  10. Hallo ihr zwei!

    Hier kommt direkt mein Gegenbesuch :)
    Die beiden Bücher kenne ich selbst leider nicht, aber das Cover von "Glücksmädchen" finde ich sofort ansprechend :)

    Wünsche euch viel Lesevergnügen.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  11. Hey :)
    Ich kenne keines der Bücher, aber ich wünsche euch beiden noch jeweils viel Spaß beim Lesen.
    Das kenne ich. Ich habe auch nicht den besten Überblick über Neuerscheinungen. Bei mir sind es meistens nur die Bücher, bei denen ich schon eine Reihe begonnen habe und auf die nächsten Bücher warte. So richtig suchen danach tue ich auch nicht, weil ich vieles über Twitter und Tumblr einfach so mitbekomme. Ich konzentriere mich ebenfalls momentan eher darauf die Bücher aus meinem Regal zu lesen um meinen SuB mal etwas zu reduzieren :D

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  12. Hi! ;)

    Am kürzeren Ende der Sonnenallee habe ich noch in der Schule gelesen und fand das Buch damals besser als den Film, wobei ich mich mittlerweile nur schwer erinnern kann ...

    Bei den meisten Neuerscheinungen nehme ich mir vor sie zu kaufen, aber am Ende bleiben sie doch auf der Liste, weil ich nicht will, dass sie auf meinen SuB gleich landen. :D

    Liebe Grüße
    Ani

    Mein Beitrag für die Woche!

    AntwortenLöschen
  13. Moin moin ihr beiden. Lieben Dank für euren Besuch. Ich bleibe auch gleich als follower bei euch. :-) Das Glücksmädchen sieht wirklich sehr interessant aus. Das merke ich mir.
    Ich habr mich auch bei Jellyfish angemeldet. Hauptsächlich, weil es mich interessiert, direkt zu erfahren, wie transparent ein Leser wird, wenn das Leseverhalten evaluiert wird.
    Ich bin sehr gespannt darauf
    Liebe Grüße, loralee

    AntwortenLöschen
  14. Hallo ihr Beiden,

    da komme ich doch gerne auf Gegenbesuch vorbei, habe aber festgestellt, dass ich euch auch schon folge. ;)

    Das Buch Glücksmädchen hab ich mir auch schonmal näher angeschaut, wäre nur mein SuB nicht so unendlich hoch. ;)
    Sonnenallee habe ich noch nie gesehen und das Buch kenne ich leider auch nicht, klingt aber auch ganz gut.

    Harry Potter und Die Wahrheit finde ich auch beide gut, bewundere euch auch gerade, dass ihr so die Neuerscheinungen nicht durchforstet. Ich muss immer wühlen und *aaaah* finde natürlich immer viel zu viel. ^^

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen