Dienstag, 3. Mai 2016

Gemeinsam Lesen #6

Hallo ihr Lieben,

Dienstag ist der Tag des gemeinsamen Lesens. Hierbei handelt es sich um ein Communityprojekt, bei dem verschiedenen Blogger ihre aktuelle Lektüre vorstellen und dabei verschiedene Fragen beantworten. Ins Leben gerufen wurde die Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei, inzwischen jedoch von Schlunzen-Bücher weitergeführt. Dort findet ihr alle Infos.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Caro: Ich lese momentan "Magisterium - Der Weg ins Labyrinth" von Cassandra Clare und Holly Black. Ich bin erst auf Seite 6.

Jasmin: Ich lese gerade "Der Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr um dort seine große Liebe wiederzufinden" von Per Andersson. Was für ein Titel, sag ich da nur :) Ich bin schon fast durch, auf Seite 273.

Vee: Ich lese gerade "Royal Desire" von Geneva Lee und bin auf Seite 128.

2. Wie lautete der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Caro: "Sie hatten sich dort versteckt, an einem der entlegensten Orte der Welt."

Jasmin: "Er badet und denkt an Europa, das nach Seife riecht."

Vee: "Es kostet mich einige Mühe, mich von Alexander loszueisen, um rasch in meiner Wohnung nach dem Rechten zu sehen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Caro: So viel kann ich zu dem Buch noch gar nicht sagen, da ich ja wirklich gerade erst angefangen habe, das Buch zu lesen. Allerdings liegt es schon eine Weile auf meinem SUB und nachdem es uns während unser Blogger-schenken-Lesefreude-Aktion empfohlen wurde, musste ich es jetzt endlich mal lesen.

Jasmin: Das tolle an diesem Buch ist, dass es eine wahre Geschichte ist - und einfach unglaublich romantisch. Denn wer fährt heute noch für seine große Liebe um die halbe Welt - mit dem Fahrrad?! Außerdem lernt man das indische Leben etwas kennen. Das Buch hat traurige, nachdenkliche, lustige und romantische Anteile. Es macht einfach super Spaß, es zu lesen und ist wirklich schwer aus der Hand zu legen!

Vee: ich fand den ersten Teil der Royal-Reihe toll zum lesen, auch wenn es mehr oder weniger eine abgedroschene Geschichte ala Shades of Grey ist. Dennoch hat mich das Buch gefesselt und ich freue mich total gerade den zweiten Teil zu lesen und schon bald kommt der 3. als Print raus.


4. Beeinflussen Bücher deinen Alltag?

Caro: Bücher beeinflussen meinen Alltag natürlich. Vor allem mein obligatorisches Gute-Nacht-Lesen macht sich bemerkbar. Ich muss jeden Abend lesen. Wenigsten eine kleine Seite muss es sein, ansonsten kann ich nicht schlafen.

Jasmin: Ich habe immer ein Buch in der Tasche und lese in jeder freien Minute. Lesen beeinflusst meinen Alltag deswegen stark. Für mich natürlich zum positiven. Genau wie bei Caro ist abends lesen ein Muss. Ohne kann ich auch nicht einschlafen. Da benutze ich ehrlich gesagt auch gern mal den ebook-Reader, weil ich dann kein Licht anhaben muss :)

Vee: Ich würde nein sagen, mein Umfeld würde laut und deutlich JA! kreischen. Ich liege am Wochenende gerne mal die ganze Nacht wach im Bett und lese anstatt mit meinen Freunden um die Häuser zu ziehen. Ich bin eigentlich ein sehr sozialer Mensch, aber wenn ich mal entspannen will greife ich zum Buch. In letzter Zeit viel zu oft. Der Prüfungsstress zermürbt mich und als Ausgleich lese ich. Böser Teufelskreis, da ich dann zu wenig Zeit zum lernen habe und so wieder viel Stress. :D

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    abends lese ich auch am liebsten. :) Gerade vor dem Einschlafen ist das auch sehr entspannend. :)
    @Caro: Von "Magisterium" hat man ja schon viel gesehen, aber ich bin nicht so richtig interessiert an dem Buch, auch wenn es eine tolle Aufmachung hat. :)
    @Jasmin: Der Titel ist wirklich genial. :D Und romantisch klingt es auf alle Fälle. :)
    @Vee: "Royal" und "Shades of Grey" sind so gar nicht mein Genre, deshalb habe ich das Buch auch nicht gelesen.^^

    Viel Spaß noch beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, du solltest das Buch wirklich lesen! Es ist eine super Geschichte!
      Viele Grüße
      Jasmin

      Löschen
  2. Huhu,

    @Caro: 'Magisterium' fand ich leider nur mittelmäßig.
    @Vee: Das Buch hat mir sehr gut gefallen :)

    Wünsche euch 3 viel Spaß mit euren Büchern! :)

    Vielleicht möchtet ihr ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    eure Bücher klingen interessant. Vor allem das mit dem Inder, der um die halbe Welt fährt. Wie romantisch <3

    Hier geht’s zu meinem Beitrag! :)

    Liebe Grüße
    Myna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lies es! Es ist super - und viel zu schnell zu Ende :D
      Viele Grüße
      Jasmin

      Löschen