Mittwoch, 18. Mai 2016

GASTREZENSION: Luca liest "Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch" von Jeff Kinney


Heute geben wir unseren Blog mal aus der Hand und freuen uns über unsere erste Gastrezension. Luca hat eins der Gregs Tagebücher gelesen und stellt sich und das Buch heute mal vor. Viel Spaß!


Hi Leute! Ich bin der LUCA, bin 12 Jahre alt und gehe in die 5. Klasse auf das Arnold Gymnasium in Neustadt bei Coburg. Ich spiele gerne Fussball und mag eigentlich fast jede Sportart. Ich spiele Fussball beim FC Coburg.

Heute habe ich mal was ganz anderes für euch: Ich habe das Buch "Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch" von Jeff Kinney gelesen und erzähle euch hier meine Meinung.

Im Moment gibt es 10 Bände von Gregs Tagebüchern.  Alle gibt es als normales Buch oder als ebook. Im November erscheint Band 11. Mehr Infos zu den Bänden gibt es hier.



Jetzt zu Band 5


Wie in jedem Gregs Tagebuch hat Greg nie Ruhe vor seinen Eltern. Aber in diesem Band hat es Greg wohl eilig, schnell erwachsen zu werden. Jetzt soll er plötzlich noch den Haushalt schmeissen und mehr Verantwortung auf den Schultern zu tragen.

Das Buch ist wie ein echtes Tagebuch geschrieben. Es hat auch ganz viele Bilder mit Sprechblasen, damit die Situation, die gerade passiert, noch besser dargestellt wird.
Meine eigene Meinung zum Buch ist das es einfach nur lustig ist und man kann es an 2 Tagen durchlesen obwohl es 200 Seiten hat. 
Mir gefällt einfach, was Greg versucht, um sich in seiner Klasse beliebter zu machen. Es ist sehr unrealistisch und deswegen lustig.
Am besten finde ich seine Eltern, weil sie alles versuchen um Greg und seinen großen Bruder Rodrick endlich so zu erziehen, wie es die beiden Kinder nicht gut finden. Aber das schaffen sie nicht. Sie haben die beiden einfach nicht unter Kontrolle, was sehr lustig ist.
Greg mag ich, weil er sehr faul ist und immer versucht die Arbeit im Haushalt auf jemand anderen zu schieben. Oder er macht sie gar nicht. Aber in diesem Buch wird es für ihn nicht leicht, weil sich vieles verändert. Aber was genau, verrate ich euch nicht. Da müsst ihr schon selber nachlesen!

Ich gebe "Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch" 5 Sterne.

Und bevor ich vergesse: Gregs Tagebücher sind eine Bestsellerserie! Es wurden auf der Welt mehr als 120 Millionen Exemplare verkauft!

Habt ihr auch schon ein Buch von Gregs Tagebücher gelesen? Schreibt mir in die Kommentare, ob ihr schon eins gelesen habt und ob euch mein Post gefallen hat. 

Viele Grüße
Euer Luca

Kommentare:

  1. Hallo Luca, du erzählst sehr anschaulich von Greg und seinen Eltern. Man bekommt richtig Lust, sofort mit Lesen anzufangen. Weiter so!
    Viele Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Luca, das hast du super gemacht. Ich lade dich dafür in die Eisdiele ein.

    VG: Opa Jakob

    AntwortenLöschen
  3. Luca das ist super.
    Viele Grüße Yannis

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luca, das hast du wirklich gut geschrieben! Ich finde es super, dass du dich in deiner Freizeit mit Büchern beschäftigst und wünsche dir noch viel Freude am Lesen!
    Viele Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Toll gemacht Luca!! Schöne Zeit euch noch. Loli

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Luca,
    super geschrieben, man merkt, dass dir das Buch wirklich gefallen hat :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Luca,
    Das hast du wirklich toll geschrieben.Ich werde das Buch gleich meinem kleinen Neffen empfehlen!
    Liebe Grüße Jenni

    AntwortenLöschen